Prof. Dr. Andreas Zaby neuer Vorstandsvorsitzender bei UAS7

MGV Münster März 2016 BR AZ und vlo

Prof. Dr. Bernd Reissert (bisheriger UAS7-Vorsitzender), Prof. Dr. Ute von Lojewski (Stellvertretende Vorsitzende) und Prof. Dr. Andreas Zaby (neuer UAS7-Vorsitzender) nach der Vorstandswahl an der FH Münster

Prof. Dr. Andreas Zaby ist neuer Vorsitzender des Hochschulverbundes UAS7. Der Präsident der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Bernd Reissert an, der in den Ruhestand gewechselt ist. Die Präsidenten der sieben Mitgliedshochschulen aus Berlin, Bremen, Hamburg, Köln, München, Münster und Osnabrück wählten Andreas Zaby in ihrer letzten Sitzung in Münster einstimmig in sein neues Amt. Neben Andreas Zaby wurden Prof. Dr. Ute von Lojewski (FH Münster) zur stellvertretenden Vorsitzenden und Prof. Dr. Karin Luckey (Hochschule Bremen) zur Schatzmeisterin gewählt. „Wir sehen uns als Qualitätsgemeinschaft und wollen unsere hochschulpolitische Sichtbarkeit in der nächsten Zeit weiter stärken. Die UAS7-Allianz steht ebenso für die Internationalisierung unserer Hochschulen und für die Weiterentwicklung des Typs Fachhochschule auf hohem Niveau“, sagte der neue Sprecher des UAS7-Netzwerkes in einer ersten Stellungnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.