Isabell Henel

henel_ausschnitt

Isabell Henel ist in der UAS7-Geschäftsstelle für internationale Angelegenheiten, speziell für die Zusammenarbeit mit dem UAS7-Verbindungsbüro in New York, zuständig und begleitet u.a. die Weiterentwicklung der Austauschprogramme für Studierende nordamerikanischer Hochschulen. Darüber hinaus vertritt sie die Geschäftsstelle in verschiedenen Angelegenheiten und begleitet so auch zuweilen die Arbeitsgruppen der UAS7.

Sie studierte Soziologie an der Freien Universität Berlin und der Université de Neuchâtel in der Schweiz. Nach ihrem Abschluss widmete sie sich dem internationalen akademischen Austausch, dem reibungslosen Ankommen neu berufener Professorinnen und Professoren, der Dual-Career-Beratung sowie der Öffentlichkeitsarbeit für transnationale Projekte mit EFRE- und ESF-Förderung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.