Mitgliederversammlung der UAS7-Präsidien am Campus Finkenau der HAW Hamburg

uas7_praesi_finkenau80

Die UAS7-Präsidien auf dem Campus Finkenau der HAW Hamburg bei der 27. Mitgliederversammlung mit dem Gastgeber Prof. Dr. Claus-Dieter Wacker (Zweiter von links) und dem Vorstandsvorsitzenden der UAS7, Prof. Dr. Andreas Zaby (Dritter von rechts) [Photo: Ina Nachtweh/HAW Hamburg]

Bei der 27. Mitgliederversammlung der UAS7 am Campus Finkenau der HAW Hamburg trafen sich die Präsidentinnen und Präsidenten der UAS7-Mitgliedshochschulen zu ihrer traditionellen Herbsttagung. Im Mittelpunkt des Treffens stand der hochschulpolitische Austausch zu aktuellen Themen wie die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an Fachhochschulen, das Programm „Innovative Hochschule“ und der Bereich Akademische Weiterbildung. Zudem wurde über die Weiterentwicklung inlandsbezogener Aktivitäten der verschiedenen UAS7-Arbeitsgruppen diskutiert und die Rolle der UAS7 in Brasilien und den USA thematisiert. In beiden Ländern unterhält UAS7 seit geraumer Zeit zwei Außenbüros, die das System der „Applied Sciences“ vermarkten und für die Hochschulallianz UAS7 die Realisierung zahlreicher internationaler Projekte vorantreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.