UAS7-Präsidenten und Präsidentinnen zu Gast in Berlin-Lichtenberg

Bild der MGV 2017 Berlin-Lichtenberg

Von links: Prof. Dr. Micha Teuscher (Gast: HS Neubrandenburg und ab 1.5. Präsident der HAW Hamburg), Prof. Dr. Andreas Bertram (HS Osnabrück), Prof. Dr. Martin Leitner (HS München), Prof. Dr. Ute von Lojewski (FH Münster), Prof. Dr. Karin Luckey (HS Bremen) und Prof. Dr. Andreas Zaby (HWR Berlin und Vorstandsvorsitzender UAS7). Bild: Sylke Schumann / HWR Berlin

Auf dem Campus Lichtenberg der HWR Berlin trafen am Donnerstag, den 9. März, die Präsidenten und Präsidentinnen der UAS7-Hochschulen zu ihrer ersten Mitgliederversammlung im Jahre 2017 zusammen.

Mit Herrn Micha Teuscher konnte dabei bereits der künftige Präsident der HAW Hamburg in den Reihen der UAS7 begrüßt werden.

Neben der Weiterentwicklung inlands-bezogener Aktivitäten der verschiedenen UAS7-Arbeitsgruppen sowie den Aufgaben der UAS7-Außenbüros in den Vereinigten Staaten und Brasilien, stand der hochschulpolitische Austausch im Mittelpunkt des Treffens. Dabei wurden die Entwicklungen zum Thema Wissenschaftlicher Nachwuchs und die zahlreichen Aktivitäten der UAS7 auf dem Gebiet der Werbung für die „Fachhochschulprofessur“ thematisiert, wie die gerade in Münster gestartete UAS7-Roadshow. Sie ist eines der vielfältigen  Instrumente zur Personalgewinnung und wirkt gleichzeitig als Employer Branding für die UAS7-Hochschulen.

Im Anschluss an die UAS7-Mitgliederversammlung stand für die Präsidenten und Präsidentinnen der Besuch des parlamentarischen Abends der Fachhochschulen und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften zum Auftakt der diesjährigen Konferenz des Bad Wiesseer Kreises auf dem Programm.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.